.

Die letzten Jahre wurde in den Kolposkopiefortbildungen immer wieder der Wunsch nach "mehr Bildern" geäußert. Weiters ist eine regelmäßige Fortbildung für alle Inhaber von Kolposkopiediplomen empfohlen. Wir hoffen zwei Fliegen mit einem Schlag zu erwischen…

Nach mehreren Jahren Vorarbeit und großer Mitarbeit von Frau OÄ Dr. Ganhör-Schimböck konnten wir eine erhebliche Anzahl an Bildern zusammentragen.

Wir können Ihnen anbieten vier Stunden "Bilder, Bilder, Bilder" der Zervix und Vulva zu präsentieren und mit Ihnen zu analysieren. Wir rechnen damit, Ihnen ca. 2000 Kolposkopiebilder präsentieren zu können.

Der Anmeldelink wird am Tag zuvor versendet.

Bilder, Bilder, Bilder
Zervix, Vulva, Endometrium
Donnerstag 01.10.2020, 14.00–18.00 Uhr